Zum Inhalt springen

36203
Industrie- und Gewerbebauten, Infrastrukturplanung Neubau Pilzzuchtfarm

36203 Neubau Pilzzuchtfarm

Fachgebiet:
Freianlagen
Verkehrsanlagen
Ingenieurbauwerke
Ver- und Entsorgung
Leistungsumfang:
HOAI § 41 Ingenieurbauwerke
HOAI § 45 Verkehrsanlagen
LP 1-6
Planungszeitraum:
2017 -
Bauzeitraum:
2017 - 2018
Wertumfang:
0,85 Mio. €
Bauherr/Auftraggeber:
Obermeyer Planen + Beraten GmbH NL Leipzig
Adresse:
04275 Leipzig
Kontakt/Ansprechp.:

In Kooperation mit der Obermeyer Planen + Beraten GmbH erfolgte im Auftrag eines koreanischen Investors die Planung für den Neubau einer Pilzzuchtfarm am Standort Torgau.

Die Sigma Umwelttechnik Ingenieurgesellschaft übernahm die Planungsleistungen für die Außenanlagen, befestigten Flächen sowie die Ver- und Entsorgung. Die Baukosten für den von Sigma geplanten Leistungsteil liegen bei 0,85 Mio €.
Die besonderen Anforderungen bei diesem Vorhaben lagen in den sehr engen Terminvorgaben des Bauherren für die Umsetzung der Planungsaufgabe.

Lageplan Aussenanlagen
Lageplan Aussenanlagenplan
Lageplan Entwässerung
Lageplan Entwässerungplan
als PDF speichernZurück zur Liste